Maria Inês Almeida

Persönlichkeiten Literatur

Die ausgebildete Journalistin (Universidade Católica Portuguesa) ist zweifache Mutter und widmet sich in erster Linie der Kinder- und Jugendliteratur. Sie hat bereits über 55 Bücher veröffentlicht. 2005 erhielt sie den “Prémio Revelação” des portugiesischen Journalistenclubs. Ihr Buch “Quando eu for… Grande” (Wenn ich groß bin…), das bereits ins Spanische und Chinesische übersetzt wurde, sowie “Sabes onde é que os teus pais se conheceram?” (Weißt Du wo Deine Eltern sich kennen gelernt haben?) gehörten zur Liste “100 Bücher für die Zukunft”, die 2012 auf der Internationalen Kinderbuchmesse in Bologna vorgestellt wurde. Zahlreiche Bücher von Maria Inês Almeida gehören zum Nationalen Leseplan für die Schulen in Portugal.