Der Fernsehsender 3sat war im Rahmen des Projekts “Portugal Gastland der Leipziger Buchmesse 2022” in Portugal und hat für eine Kulturdoku über portugiesische Literatur mit dem Titel ‘Portugal Lesen!’ portugiesische Schriftsteller*innen interviewt.

Im ersten Teil der Reihe werden Isabela Figueiredo und Afonso Reis Cabral vorgestellt, zwei Autoren, deren neueste Romane sich mit dem Frausein beschäftigen. Die Dicke und Aber wir lieben dich sind kürzlich in Deutschland beim Weidle Verlag bzw. Hanser Literaturverlage erschienen.

Bleiben Sie dran und verfolgen Sie die nächsten Sendungen hier.